Umweltprämie weg? Wie geht es weiter?

Die Umweltprämien haben viele Besitzer älterer Diesel davon überzeugt von den Vorteilen für die Umwelt zu profitieren. Die Aktionen sind aktuell ausgelaufen, es gibt aber weiterhin viele attraktive Angebote rund um den Umweltschutz und die Umweltprämie. Welche, das erfahren Sie hier!


Umweltprämie weg? Wie geht es weiter?

 

Deutschland wird sauber - die Diesel-Offensive1 von VW bis zum 30.06.2018

 

 

Bei VW und VW Nutzfahrzeuge gibt es weiterhin erstklassige Prämien für Diesel-Neuwagen und dazu eine Deutschland Garantie. Die neue Deutschland Garantie von Volkswagen wird ab 1. April bis Jahresende 2018 kostenlos beim Kauf eines Neu- oder Jahreswagens mit Diesel-Aggregat, die bei POTTHOFF gekauft werden, gewährt.

 

Sie gilt drei Jahre ab Kauf und bietet Kunden, die von einem etwaigen Fahrverbot an ihrem Wohnsitz oder Arbeitsort betroffen wären, die Möglichkeit eines Fahrzeugtauschs. Dabei erhält der Kunde ein Angebot, dass POTTHOFF das ursprüngliche Modell zum Zeitwert des unabhängigen Instituts Deutsche Automobil Treuhand (DAT) zurückkauft, wenn der Kunde im Gegenzug von diesem Händler einen Neu- oder Jahreswagen abnimmt, der nicht vom Fahrverbot betroffen wäre. Dafür wird dem Kunden eine modellabhängige Inzahlungnahmeprämie gewährt, deren maximale Höhe der bisherigen Umweltprämie entspricht. Die Abwicklung der Deutschland Garantie erfolgt über POTTHOFF sowie flankierend über das digitale Ökosystem volkswagen-we.de. Ab Anfang April 2018 erhalten Kunden detaillierte Informationen zur Inanspruchnahme der Deutschland Garantie bei uns.

 

 

VW Diesel-Neuwagen

 

Polo: 3.000 €

Tiguan, Tiguan Allspace: 4.000 €

Golf, Golf Sportsan, Golf Variant, Touran: 5.000 €

Passat, Passat Variant, Arteon, Sharan: 8.000 €

Touareg (bisheriges Modell): 10.000 €

 

 

VW Nutzfahrzeuge Diesel-Neuwagen

 

Caddy Life-Modelle: 4.000 €

Caddy Life TGI: 5.000 €

Caddy Maxi Commerce-Verträge: 4.500 € netto

T6 Commerce-Verträge: 5.500 € netto

Crafter Commerce-Verträge: 7.000 € netto

 

 

Mehr Sicherheit auch für Audi-Kunden durch das Rücknahmeversprechen2

 

 

Dieses gilt für Dieselkunden beim Neuwagen-Leasing und beinhaltet – ähnlich wie VW – eine Art Mobilitäts-Garantie, damit Kunden keine Sorgen haben müssen, mit Ihrem neuen Diesel-Fahrzeug demnächst nicht mehr ausreichend in den Städten mobil zu sein. Außerdem gewährt Audi ebenfalls großzügige Prämien auf Diesel-Neuwagen.

 

Die Verunsicherung beim Thema Diesel-Fahrverbote in deutschen Innenstädten zieht größere Bahnen – deshalb hat sich Audi dazu entschieden, mit dem Audi Rücknahmeversprechen2 den Ängsten der Kunden aktiv zu begegnen. Diese Maßnahme bietet allen Kunden, die eine Leasing-Bestellung eines Audi Neufahrzeugs im Aktionszeitraum tätigen die Sicherheit, im Falle eines Fahrverbots den Leasingvertrag gebührenfrei vorzeitig aufzuheben.

 

Wenn ein Fahrverbot für Diesel-Fahrzeuge zum Zweck der Luftreinhaltung im Umkreis von 100 km um den Wohn- oder Geschäftssitz des Fahrzeughalters an einem Wochentag angeordnet wird und sich der Leasingvertrag noch innerhalb der vereinbarten Vertragslaufzeit befindet, kann dieser nach Prüfung der Kriterien vorzeitig aufgehoben werden. Juristische Personen und Personengesellschaften haben außerdem die Möglichkeit, eine weitere Adresse (Arbeits-/Einsatzort des regelmäßigen Fahrzeugnutzers) anzugeben. Zusätzliche Voraussetzung für die vorzeitige Aufhebung ist, dass der Kunde ein Anschlussgeschäft über ein Audi Neufahrzeug (Leasingvertrag mit der Audi Leasing oder Darlehnsvertrag mit der Audi Bank) tätigt.

 

 

Audi Diesel-Neuwagen

 

A1, A1 Sportback, Q2: 3.000 €

A3 (Sportback, Limousine, Cabriolet): 4.000 €

A3 Sportback g-tron: 6.000 €

A3 Sportback e-tron: 6.785 €

TT Coupé + Roadster: 5.000 €

A4 (Limousine, Avant, Allroad): 7.500 €

A4 Avant g-tron: 9.500 €

A5 (Sportback, Coupé, Cabriolet): 7.500 €

A5 Sportback g-tron: 9.500, €

Q5: 6.000 €

A6 (Limousine, Avant, Allroad): 10.000 €

A7 Sportback, Q7/SQ7, A8: 10.000 €

Q7 e-tron quattro 11.785 €

 

 

ŠKODA beteiligt sich mit dem Großen Diesel-Versprechen3

 

Mit den Diesel-Versprechen3 der Hersteller für Ihre EURO-6-Diesel-Traumwagen-Anschaffung sorgen wir schon heute dafür, dass Diesel-Fahrer auch in Zukunft in jeder Stadt und an jedem Ort herzlich willkommen sind. Egal was die Zukunft bringt. Das Diesel-Versprechen knüpft an ein mögliches Diesel-Fahrverbot an, dass Sie an Ihrem Wohnsitz oder Arbeitsort möglicherweise betreffen könnte.

 

Sie erhalten von uns ein Angebot und der Fahrzeugtausch wird für Sie ohne finanzielle Verluste erfolgen!

 

Und sonst? Bei Ihrem persönlichen Verköufer erfahren Sie mehr über alle aktuellen Angebote und Best-Price-Aktionen bei POTTHOFF rund um moderne Diesel. Auch wir Händler nehmen Umweltschutz sehr ernst und möchten mit Ihnen in Dialog treten.

 

Wenden Sie sich an unser kompetentes Team, oder schreiben Sie uns.

 

 

2 Anbieter ist die Audi Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig.

 

3 Das ŠKODA Diesel-Versprechen gilt, wenn bestimmte Bedingungen der Inanspruchnahme („Aktionsvoraussetzungen“) kumulativ erfüllt sind: Auf Basis der Grundsatzentscheidung des Bundesverwaltungsgerichts vom 27.2.2018 muss eine deutsche Körperschaft des öffentlichen Rechts im Rahmen eines Luftreinhalteplans ein Fahrverbot ausschließlich für Dieselfahrzeuge im Bundesgebiet angeordnet haben. Das Fahrverbot tritt zeitlich während der ersten 48 Monate nach dem datierten Abschluss des Kauf- bzw. Leasingvertrages („Rücknahmezeitraum“) über das Fahrzeug („Erstfahrzeug“) sowie räumlich in einer Gemeinde in einem Radius von 100 Kilometern um den melderechtlichen Erstwohnsitz oder die Arbeitsstätte des Fahrzeughalters in der Bundesrepublik Deutschland in Kraft und muss das Erstfahrzeug umfassen. Das ŠKODA Diesel-Versprechen muss innerhalb von 30 Tagen ab dem erstmaligen Inkrafttreten des Fahrverbots in Anspruch genommen werden und gilt nur für die bei Erwerb des Erstfahrzeugs vorliegende Halter-Fahrzeug-Kombination (die Festlegung des anspruchsberechtigten Halters und seiner Adresse erfolgt bei Abschluss des Kauf-/Leasingvertrags über das Erstfahrzeug). Aktionsberechtigt sind die folgenden EURO-6-Diesel Fahrzeuge: ŠKODA Neuwagen sowie ŠKODA Gebrauchtwagen (nicht älter als 12 Monate ab Erstzulassung bei Abschluss des Kaufvertrages), die beim teilnehmenden ŠKODA Vertriebspartner innerhalb des Aktionszeitraums vom 1.4.2018 - 30.6.2018 erworben werden. Die Aktion gilt nicht für ausgewählte Sonderzielgruppen. / Bei Vorliegen der Aktionsvoraussetzungen, nimmt der teilnehmende ŠKODA Vertriebspartner das bei ihm erworbene und vom Fahrverbot betroffene Erstfahrzeug zurück, wenn der Kunde bei diesem ŠKODA Vertriebspartner ein ŠKODA Neufahrzeug oder einen ŠKODA Vorführwagen mit maximal 6 Monaten bzw. 10.000 km Laufzeit zum Zeitpunkt des Kaufvertrags innerhalb des Rücknahmezeitraums erwirbt. Die Rücknahme des Fahrzeugs aus dem Erstgeschäft erfolgt im Wege des Ankaufs durch den ŠKODA Vertriebspartner zu einem Preis, der dem zum Kaufzeitpunkt zu erwarteten zukünftig gültigen Restwert entspricht (vorbehaltlich von Preiskorrekturen bei Schäden am Erstfahrzeug, die über die normale Abnutzungserscheinungen hinausgehen) und Bestandteil der zwischen dem teilnehmendem ŠKODA Partner und Fahrzeugkäufer zu schließenden Vereinbarung ist. Die Form der Rückgabe ist abhängig von der Finanzierungsart (Leasing oder Finanzierung über die ŠKODA Financial Services GmbH, bzw. Barverkauf) und ist ebenfalls Bestandteil der Aktionsvereinbarung.